Neubau Förderzentrum St.Rupert in Eggenfelden
Das bestehende Förderzentrum St. Rupert mit Förderschwerpunkt “geistige Entwicklung” genügt nicht mehr den baulichen Anforderungen und sollte durch einen Neubau ersetzt werden. Der Neubau beinhaltet eine schulvorbereitende Einrichtung (SVE), Grund-, Mittelschul- und Berufsschulstufe sowie eine Heilpädagogische Tagesstätte. Ausserdem beinhaltet das Raumprogramm den Bau einer Einfachturnhalle und eines Therapiebades mit Hubbecken. Geplant ist das Projekt in Massivbauweise zu erstellen.

Bauherr:
Katholische Jugendfürsorge der Diözese Regensburg e.V.

Bauort:
Eggenfelden

Leistungen:
Objektplanung                                                                                       Brandschutzkonzeption                                                                          Freianlagenplanung                                                                                       Tragwerksplanung
Bauphysikalischen Nachweise

Sonstiges:
Auftragsvergabe über 1.Platz nach europaweit
ausgeschriebenem VgV-Verfahren.

  •